Willkommen,

ich bin Ihre kompetente Ansprechpartnerin
für Ihre Presseanfragen.

Daniela Spengler


Ihre
Daniela Spengler
Öffentlichkeitsarbeit

daniela.spengler
@cdu-fraktion-herne.de

Telefon: 02325-589821
Telefax: 02325-589825

 

 

 

CDU Fraktion Herne


Presse

zum Artikel ...17.01.2019
Grob unsportlich: CDU-Fraktion nimmt Stellung zum Verhalten der Grünen beim Thema Wananas

Nach den Wananas-Äußerungen der Grünen-Fraktion in den Medien zeigt die CDU-Fraktion den Verantwortlichen der Umweltpartei jetzt die rote Karte.

weiter lesen ...weiter

zum Artikel ...17.01.2019
Rodungsarbeiten im Bereich Hüller Bach: CDU-Fraktion bohrt nach

Die extremen Rodungsarbeiten im Bereich des Hüller Baches in Röhlinghausen haben viele Bürgerinnen und Bürger in der vergangenen Woche empört und für viele Fragen gesorgt. Diese sollen jetzt bei einem Ortstermin beantwortet werden. Dazu haben die CDU-Stadtverordnete Barbara Merten und die Mitglieder der CDU-Fraktion im Ausschuss für Umweltschutz Vertreter der in die Rodung involvierten Behörden eingeladen.

weiter lesen ...weiter

15.01.2019
Langfristige Sicherung und Ausbau der Schulsozialarbeit: Kooperationspartner CDU und SPD bringen weitere Resolution auf den Weg

Mobbing, Ärger in der Familie oder mit den Freunden – all das kann zu Stress in der Schule führen. Dann haben es Lehrer allein oft schwer und sind auch auf die Unterstützung von Schulsozialarbeitern angewiesen. Speziell ausgebildet, dienen sie unter anderem als Bindeglied und neutrale Vermittler zwischen Schülern und Lehrern. „Die Schulsozialarbeit gilt als wichtiger Baustein unter anderem bei der Inklusion, der Bildungsgerechtigkeit und der Gewaltprävention an Schulen“, begründen die Schulpolitischen Sprecher der Fraktionen von CDU und SPD Michael Musbach und Thomas Spengler die gemeinsam erstellte Resolution.

weiter lesen ...weiter

zum Artikel ...12.12.2018
CDU-Fraktion im Einsatz bei der Aktion „Selbständig und sicher zur Schule“ an der Grundschule Jürgens Hof

Aufgrund der Dreizügigkeit der Grundschule Jürgens Hof mit insgesamt 238 Schülerinnen und Schülern gibt es morgens vor Unterrichtsbeginn ein immenses Verkehrsaufkommen im Umfeld der Einrichtung.

weiter lesen ...weiter

zum Artikel ...30.11.2018
Quartierspark: Ministerin überreicht Förderbescheid im Rathaus

Die guten Nachrichten rund um den Quartierspark für Holsterhausen reißen nicht ab. Am Morgen übergab die Ministerin für Heimat, Kommunales, Bauen und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen, Ina Scharrenbach, den offiziellen Förderbescheid an die Stadtverwaltung.

weiter lesen ...weiter

zum Artikel ...12.10.2018
Quartierspark: CDU-Fraktion erfreut über Tinte unter der Bewilligung

Ständige Beharrlichkeit zahlt sich aus! So lässt sich die hervorragende Nachricht zum lang ersehnten Quartierspark für Holsterhausen beschreiben. Hier stehen die Zeichen auf START.

weiter lesen ...weiter

zum Artikel ...21.09.2018
Quartierspark: CDU-Fraktion im Bezirk Herne-Mitte bittet zum Gespräch

Beharrlich setzt sich die CDU-Fraktion im Bezirk Herne-Mitte seit knapp zwei Jahrzehnten für einen Quartierspark in Holsterhausen ein. An der Klosterstraße soll eine Anlaufstelle für alle Generationen entstehen.

weiter lesen ...weiter

zum Artikel ...20.09.2018
Weihnachtszauber: Anwohner-Sorgen sind durchaus Thema

Mit Verwunderung hat die CDU-Fraktion die Anschuldigungen eines Anwohners des Kirmesplatzes in den örtlichen Medien zur Kenntnis genommen. „Die CDU-Fraktion hat hinter den Kulissen ordentlich Schrauben gedreht, damit der Termin für den Runden Tisch zustande kommt“, betont die Fraktionsvorsitzende Bettina Szelag. Bei der geplanten Veranstaltung im Oktober 2018 wollen die Organisatoren des Cranger Weihnachtszaubers erneut das Gespräch mit den Anwohnerinnen und Anwohnern suchen.

weiter lesen ...weiter

zum Artikel ...17.09.2018
Toilettenkonzept: CDU-Fraktion erwartet dringend Antworten der Verwaltung

Der CDU-Fraktion fehlen Fortschritte beim Thema „Toilettenkonzept für die Stadt Herne“. Als „Still ruht der See“ bezeichnet die Fraktionsvorsitzende und Vorsitzende des Beirates für Menschen mit Behinderungen Bettina Szelag die aktuelle Lage. Deshalb hat die CDU-Fraktion das Thema erneut aufgegriffen und auf die Tagesordnung für die kommende Sitzung des Ausschusses für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Senioren setzten lassen. „Hier muss sich endlich etwas tun“, so Bettina Szelag weiter.

weiter lesen ...weiter

zum Artikel ...10.09.2018
Blick in die Zukunft: Ministerpräsident Armin Laschet im Gespräch mit Bettina Szelag

Als Ehrengast des Regionalverbandes Ruhr (RVR) hat Ministerpräsident Armin Laschet am Freitag unsere Stadt besucht. Beim „Kommunalpolitischen Treffen“ im Kulturzentrum sprach der Politiker zum Thema Ruhrkonferenz und das Ziel, das Ruhrgebiet wieder stark zu machen.

weiter lesen ...weiter